Erhältlich bei:

Gyoza Huhn

mit extra Sojasauce

für dich

  • Ohne Zusatz von Konservierungsstoffen

  • Ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern

  • Mit Liebe zubereitet

Lust auf ein kulinarisches Erlebnis? Dann probier unsere neuen kleinen Geschmackswunder! Die Gyoza Huhn sind mit frischem Gemüse und würzigem Huhn gefüllt und sind zwar klein, aber ohwoooow!

Japans leckersten Export bereitest du im Handumdrehen zu – einfach in einer zugedeckten Pfanne mit ein wenig Öl goldbraun anbraten und sofort genießen. Mit Stäbchen, Gabel oder einfach so, Hauptsache sie finden schnell den Weg zu deinem Mund! Und psst, die Sojasauce ist auch schon dabei!

Unsere Zutaten

Gyozas Huhn, 208 g

96% Teigtaschen mit hühnchenhaltiger Füllung: Weißkraut, WEIZENMEHL, 16% Hühnerfleisch, 13% Karotten, 4,5% Frühlingszwiebeln, Wasser, Paniermehl (WEIZENMEHL, Wasser, Speisesalz, Hefe), jodiertes Speisesalz (Speisesalz, Kaliumiodat), SESAMÖL, Schnittlauch, Gewürze, Verdickungsmittel Guarkernmel.

4% Sojasauce: Wasser, SOJABOHNEN, WEIZEN, Speisesalz.

Die gefüllten Teigtaschen können Spuren von Soja, Sellerie, Senf und Milch enthalten.

Allergene

Weizen
Sesamöl
Sojabohnen

Nährwerte

KCAL
pro 100g
% der RM**
pro 100g
Energie in kJ / kcal 516 / 122 6,1%
Fett 2,1g 3,0%
- davon gesättigte Fettsäuren 0,4g 2,0%
Kohlenhydrate 18g 6,9%
- davon Zucker 1,6g 1,8%
Ballaststoffe 1,5g -
Eiweiß 7,1g 14%
Salz 1,5g 25%

**Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal)

So gelingt's dir

Pfanne

1. Gyoza in eine heiße Pfanne mit etwas Pfanzenöl geben.

Tipp
Pfanne

2. Deckel auflegen & für ca. 3,5 Min. goldbraun braten und dabei die Gyoza mehrmals wenden.

Tipp
Pfanne

3. Anrichten und genießen.

Tipp

Geniesse dein Leben -
Wir liefern dir die Zutaten

Blättertanz

Rucola, Spinat, Frisée, Rote Rübenblätter und Roter Mangold: Ein aromatisches Geschmackserlebnis ist dir bei dieser Mischung garantiert.

Gyoza Gemüse

Lust auf eine Gaumenreise? Mit unseren neuen kleinen Geschmackswundern holst du dir Japans leckersten Export direkt auf den Teller!