Erhältlich bei:

Gefüllte Nori Rolls mit Zoodles

Bewertung dieses Rezepts ist 0 von 5 Sternen. Anzahl der Personen, die dieses Rezept gewählt haben ist 0
  • Bewerten Sie1Sterne von 5
  • Bewerten Sie2Sterne von 5
  • Bewerten Sie3Sterne von 5
  • Bewerten Sie4Sterne von 5
  • Bewerten Sie5Sterne von 5
(0)

Simply Good Zucchini Zoodles, frische Guacamole und cremiges Kräuterdressing und schon zaubert ihr eure eigenen Sushi Rolls. Ein schnell gerollter Lunch, der sich auch super als to-go Snack eignet.

15 min
Krieg ich hin
Vegetarisch

Das brauchst du

für 2 Portionen:

  • 4 Nori Blätter
  • 1 Avocado
  • Saft 1 kleinen Zitrone
  • Prise Salz & Pfeffer

So gelingt's dir

1
Zubereitung Bild 1 - Größer anzeigen

Für die Guacamole, Avocadofleisch zerstampfen und mit dem Zitronensaft, Salz und Pfeffer gut verrühren.

2
Zubereitung Bild 2 - Größer anzeigen

Noriblatt ausbreiten und mit der Guacamole bestreichen.

3
Zubereitung Bild 3 - Größer anzeigen

Zucchini Zoodles und Salat mittig auf dem Blatt ausbreiten.

4
Zubereitung Bild 4 - Größer anzeigen

Dressing verteilen.

5
Zubereitung Bild 5 - Größer anzeigen

Noriblatt einrollen.

6
Zubereitung Bild 6 - Größer anzeigen

Röllchen halbieren und je nach Geschmack mit den Blüten des Blütenspiel Salates garnieren.

Tipp: Anstatt der Zucchini Zoodles, können auch die Karotten Zoodles verwendet werden.

Holly rolly!

Lass dich inspirieren

Super Easy
Bewertung dieses Rezepts ist 4 von 5 Sternen. Anzahl der Personen, die dieses Rezept gewählt haben ist 16
  • Bewerten Sie1Sterne von 5
  • Bewerten Sie2Sterne von 5
  • Bewerten Sie3Sterne von 5
  • Bewerten Sie4Sterne von 5
  • Bewerten Sie5Sterne von 5
Krieg ich hin
Bewertung dieses Rezepts ist 0 von 5 Sternen. Anzahl der Personen, die dieses Rezept gewählt haben ist 0
  • Bewerten Sie1Sterne von 5
  • Bewerten Sie2Sterne von 5
  • Bewerten Sie3Sterne von 5
  • Bewerten Sie4Sterne von 5
  • Bewerten Sie5Sterne von 5

Lebe dein Leben. Wir liefern dir die Zutaten.