Erhältlich bei:

Frühstückswrap

Bewertung dieses Rezepts ist 4 von 5 Sternen. Anzahl der Personen, die dieses Rezept gewählt haben ist 21
  • Bewerten Sie1Sterne von 5
  • Bewerten Sie2Sterne von 5
  • Bewerten Sie3Sterne von 5
  • Bewerten Sie4Sterne von 5
  • Bewerten Sie5Sterne von 5
(21)

Das Frühstückswrap-Rezept ist der ideale Start in einen tollen Tag!

10 min
Super Easy
Vegetarisch

Zutaten

Für 1 Wrap:

Zubereitung

Und so gehts:

1
Zubereitung Bild 1 - Größer anzeigen

Hartgekochte Eier schälen und in Würfel schneiden.

2
Zubereitung Bild 2 - Größer anzeigen

Paprika in Würfel schneiden und mit Eiern, Joghurt und Kurkuma vermischen.

3
Zubereitung Bild 3 - Größer anzeigen

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4
Zubereitung Bild 4 - Größer anzeigen

Tomaten in Würfel und Gurke in Streifen schneiden.

5
Zubereitung Bild 5 - Größer anzeigen

Wraps mit Eiersalat, Gurkenstreifen, Tomatenscheiben und Jungspinat füllen und einrollen.

6
Zubereitung Bild 6 - Größer anzeigen

Zum Mitnehmen in Backpapier einwickeln oder gleich genießen.

Weitere Rezeptideen

Super Easy
Bewertung dieses Rezepts ist 5 von 5 Sternen. Anzahl der Personen, die dieses Rezept gewählt haben ist 12
  • Bewerten Sie1Sterne von 5
  • Bewerten Sie2Sterne von 5
  • Bewerten Sie3Sterne von 5
  • Bewerten Sie4Sterne von 5
  • Bewerten Sie5Sterne von 5
Super Easy
Bewertung dieses Rezepts ist 4 von 5 Sternen. Anzahl der Personen, die dieses Rezept gewählt haben ist 96
  • Bewerten Sie1Sterne von 5
  • Bewerten Sie2Sterne von 5
  • Bewerten Sie3Sterne von 5
  • Bewerten Sie4Sterne von 5
  • Bewerten Sie5Sterne von 5
Krieg ich hin
Bewertung dieses Rezepts ist 4 von 5 Sternen. Anzahl der Personen, die dieses Rezept gewählt haben ist 109
  • Bewerten Sie1Sterne von 5
  • Bewerten Sie2Sterne von 5
  • Bewerten Sie3Sterne von 5
  • Bewerten Sie4Sterne von 5
  • Bewerten Sie5Sterne von 5